· 

Low-Carb gefüllte Zucchinis

 

Du willst abnehmen, möchtest aber nicht auf leckeres Essen verzichten? Dann hat die Low-Carb-Ernährung auf jeden Fall einige interessante Rezepte für Dich parat. Eines davon möchten wir Dir im Folgenden kurz vorstellen.

  • 4 kleine Zucchini
  • 300 Gramm Hackfleisch
  • 400 Milliliter Tomaten (am besten passiert)
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Schalotten
  • 200 Gramm Fetakäse
  • 100 Gramm geriebener Gouda
  • Salz und Pfeffer + Gewürze nach Vorlieben (Basilikum, Rosmarin, Oregano passen hervorragend)
Low-Carb gefüllte Zucchinis
Pinen auf Pinterest ist ausdrücklich erwünscht

Für die Zubereitung dieses Rezeptes solltest Du etwa 45 Minuten Zeit einplanen. Aber es lohnt sich auf jeden Fall. Bei der Zubereitung gehst Du wie folgt vor:

  1. Bevor Du Dein Zutaten aus dem Kühlschrank holst, kannst Du schon mal den Ofen auf 200 Grad Ofen vorheizen.

  2. Anschließend wäschst und halbierst Du die Zucchinis. Dann höhlst Du sie mit einem Teelöffel aus, legst sie in eine Auflaufform und salzt sie nach Bedarf.

  3. Hacke dann die Schalotten klein und schneide den Fetakäse in kleine Würfel

  4. Brate dann Dein Hackfleisch in einer Pfanne an und gib Deine Zwiebeln hinzu.

  5. Nach kurzer Zeit folgt dann das Tomatenmark, was Du nur kurz mit braten solltest. Währenddessen kannst Du mit Salz, Pfeffer und weiteren Gewürzen wie Basilikum, Rosmarin oder Oregano den Geschmack verfeinern.

  6. Nun kannst Du die passierten Tomaten hinzugeben und für ungefähr 3 Minuten kochen lassen.

  7. Immer mal wieder abschmecken und nach Bedarf würzen.

  8. Jetzt kannst Du die Feta-Würfel dazu geben und anschließend die Hack-Tomaten-Masse in die Zucchinis füllen.

  9. Zu guter Letzt verteilst Du den Gouda über Deine Zucchinis und stellst die Auflaufform für 20 Minuten in den Backofen. Warte so lange, bis die Zucchinis gar und der Gouda leicht gebräunt ist.

 

Low-Carb-Zucchini mit Hackfleisch– die Nährwerte

 

Unsere Low-Carb-Zucchini bietet Dir wirklich tolle Nährwerte. Du hast wenig Kalorien, viel Eiweiß, kaum Kohlenhydrate und moderat Fett:

  • Kalorien: 412
  • Eiweiß: 42 Gramm
  • Kohlenhydrate: 9,7Gramm
  • Fett: 22,4 Gramm

Vielen Dank Für's Lesen!

Vielen Dank lieber Sportsfreund, dass Du unseren Beitrag bis zu Ende gelesen hast. Auf unserem Blog findest Du übrigens nicht nur Rezepte, sondern auch interessante Artikel zu den Themen Muskelaufbau, gesunde Ernährung und Abnehmen. Schau doch mal rein! ;)


Bildnachweise: Neven/ Adobe Stock

Kommentar schreiben

Kommentare: 0